rubitecrubHochschule BochumIHK

Der Schritt in die Selbstständigkeit

Die Hochschulen sind nicht nur wichtige Partner der Unternehmen im Innovationsprozess, sondern auch eine wesentliche Quelle für die Gründung junger Unternehmen. Ausgründungen aus Hochschulen, mit einer innovativen technologischen Basis und einem hohen Wachstumspotenzial, sind eine der Säulen einer auf Wachstum und Beschäftigung ausgerichteten modernen Industriegesellschaft.

Die Zahl der Ausgründungen aus den Hochschulen und der Erfolg dieser Unternehmen lässt sich durch eine Reihe von Maßnahmen positiv beeinflussen. Neben der frühzeitigen Sensibilisierung Studierender für das Thema Gründung, der Motivierung potenzieller Gründer und die Qualifizierung junger Unternehmer gehört dazu auch die Entwicklung eines gründungsfördernden Umfeldes in den Hochschulen.

Der GründerCampus Ruhr unterstützt mit einer Vielzahl von Aktivitäten Gründungsinteressenten aus den Bochumer Hochschulen bei ihrem Weg in die unternehmerische Selbstständigkeit. Zielsetzung ist es, Studierende und Wissenschaftler an den Bochumer Hochschulen stärker für das Thema „unternehmerische Selbstständigkeit“ zu sensibilisieren, das bestehende Gründungspotenzial besser auszuschöpfen und durch geeignete Maßnahmen die Zahl erfolgreicher Ausgründungen zu erhöhen.